- JPG-Grafik 0,00 B

UKRAINE – FAHRT 2020

 

Herzliche Einladung zu unserer Reise in die Ukraine. Eine äußerst interessante Reise, die alle, die schon dabei waren, sehr bewegt hat.

 

Zeit:    Sonntag, 29. März bis Samstag, 4. April 2020

 

  1. Tag: Abflug München – Kiew, Fahrt nach Zhitomir zu unserer Partnerorganisation „House of Bread“.

 

  1. Tag: Besichtigung der Suppenküchenarbeit von House of Bread, Besuch bei „Mission to Ukraine“ (Hilfe bei ungewollter Schwangerschaft und behinderte Kinder) und im Krankenhaus Zhitomir, Besuch bei Menschen, die Essen nach Hause geliefert bekommen.

 

  1. Tag: Gottesdienst in der größten messianischen Gemeinde der Ukraine (christlich-jüdisch) – Besuch weitere Suppenküche und Waisenhaus für behinderte Buben, Fahrt nach Ozhenin.

 

  1. Besichtigung unserer Partnerorganisation „MIR“ (Lager, Mühle, Bäckerei, Landwirtschaft) mit Bericht von Anatolij Hotchai (Direktor von „MIR) abends Besuch Gottesdienst in der örtlichen Pfingstgemeinde Brodovo (Partnergemeinde von Wasserburg).

 

  1. Gedenkstätte Sosinki und Gespräch mit Genadiy Freyerman (Betreuer der Gedenkstätte und Überlebender der Reaktorkatastrophe Tschernobyl), Waisenhaus Rovno, Suppenküche Rovno.

 

  1. Tag: Besuch im Kinderheim Ostrog, in der Suppenküche Starokostantyniv (Gespräch mit den Besuchern), Begleitung einer Verteilaktion von Hilfsgütern.

 

  1. Tag:  Fahrt nach Kiew, Stadtrundfahrt, Besuch der Gedenkstätte Babij Jar (Schauplatz des größten Massakers an Juden im 2. Weltkrieg), Abflug nach München, Ankunft (18.30 Uhr)

 

Leistungen:

Flug, Busfahrten, volle Verpflegung (auch Getränke), Übernachtungen im Gästehaus von „MIR“ und in der Gemeinde Zhitomir bzw. einfachen Hotels, Übersetzung auf der Fahrt, Reisekrankenversicherung, Reiserücktrittsversicherung

Es handelt sich um einfache aber saubere Unterkünfte, Doppel- und Mehrbettzimmer.

Außerdem: unvergessliche Eindrücke und tolle Gemeinschaft!

 

Gültiger Reisepass notwendig (mindestens 6 Monate gültig)

 

Preis:

ca. 690 Euro/Person bei Anmeldung bis 30. Dezember

Anzahlung 100 Euro

Bankverbindung: Tischer Gregor, VR Bank Oberfranken Mitte,

IBAN: DE47 7719 0000 0003255549

 

Wer mitfahren möchte, bitte bei Uwe Gottwald melden (info@j-v-v.de oder Tel. 0176-58623848).