Schicksale – Ida aus Kiew

„Mein Name ist Ida. Ich bin 75 Jahre alt. Ich wurde in Kiew in einer jüdischen Familie geboren. Meine Großeltern wurden in Babij Jar ermordet. Es ist sehr schwierig für mich, über die Runden zu kommen, da ich seit 2015 Witwe bin. Meine Rente ist sehr gering, nur...

Verteilung der Babynahrung gestartet

Seit gestern haben unsere Partner angefangen, die Babynahrung an bedürftige Kinder zu verteilen – die Freude ist riesengroß! Was dies für die Familien bedeutet können wir kaum ermessen. Gott und Hipp sei Dank!

20 Tonnen Babynahrung von HIPP

Sehr kurzfristig bekamen wir letzte Woche einen kompletten Lastzug mit Babynahrung (71!) Paletten von HIPP kostenlos angeboten. Alles mußte sehr schnell gehen – LKW organisieren, Zollpapiere, Toll Collect, Verteilung in der Ukraine,…. Am Donnerstag wurde...